Online Anmeldeformular Kinder, Schüler, Jugendliche

Gültig bis zum Semester, in welchem das 20. Altersjahr erreicht wird

Falls Sie das Anmeldeformular speichern und ausdrucken möchten, klicken Sie bitte hier für die PDF Version des Formulars.


Vorname Schüler/in *
Vorname Schüler/in *
Nachname Schüler/in *
Nachname Schüler/in *
Geburtsdatum Schüler/in *
Geburtsdatum Schüler/in *
Vor- und Nachname eines Elternteils *
Vor- und Nachname eines Elternteils *
Geburtsdatum des Elternteils *
Geburtsdatum des Elternteils *
Email Adresse des Elternteils *
Email Adresse des Elternteils *
Strasse und Hausnummer *
Strasse und Hausnummer *
PLZ, Ort *
PLZ, Ort *
Schulklasse heute *
Schulklasse heute *
Name Klassenlehrperson
Name Klassenlehrperson
Telefonnummer *
Telefonnummer *
Bitte wählen Sie das gwünschte Instrument
Bitte wählen Sie das gwünschte Instrument
Bitte wählen Sie die Lektionsdauer
Bitte wählen Sie die Lektionsdauer
Falls Sie anstelle eines Instruments ein Gruppenangebot besuchen möchten, wählen Sie bitte hier:
Falls Sie anstelle eines Instruments ein Gruppenangebot besuchen möchten, wählen Sie bitte hier:



Wir haben bereits ein Kind an der Musikschule
Wir haben bereits ein Kind an der Musikschule

Wenn ja: Vorname und Nachname
Wenn ja: Vorname und Nachname
Weitere Bemerkungen
Weitere Bemerkungen
Ich habe die Musikschulordnung gelesen. *
Ich habe die Musikschulordnung gelesen. *

* Pflichtfeld

  • Bei gleichzeitigem Besuch des Instrumental-Unterrichtes an der Musikschule Regensdorf kostet das Mitwirken im Schülerchor Fr. 21.--.
  • Gruppen-Unterricht sowie Unterricht alle zwei Wochen nur nach Absprache mit der Lehrperson.
  • Eine Übersicht aller Unterrichtsformen finden Sie auf der Tarifliste. Das Sekretariat der Musikschule, der Musikschulleiter oder die Lehrperson berät Sie gerne.
  • An- und Abmeldungen sind für alle Unterrichtsarten nur auf Semester-Ende möglich und müssen per Formular an das Musikschul-Sekretariat gerichtet werden. Termine: auf Ende des 1. Schulsemesters: 15. Dezember, auf Ende des 2. Schulsemesters: 31. Mai. S. auch Publikationen im „Furttaler“. Verspätete Abmeldungen werden nicht akzeptiert.
  • Das Notenmaterial und die Instrumentenmiete sind im Unterricht nicht inbegriffen.
  • Für Familien mit kleineren Einkommen ist eine Ermässigung der Tarife möglich. Diese erfolgt auf Gesuch hin und wird von der zuständigen Schulpflege nach den geltenden Richtlinien geprüft und entschieden.